Kinder Yoga

Start zweites Semester am 21. August 2019

Jeden Mi Nachmittag 13.30 - 14.15 Uhr ( ausser Schulferien)

Warum ist Yoga für Kinder sinnvoll?


Es ist erwiesen, dass Kinder auf physicher, mentaler und emotionaler Ebene von Yoga profitieren!

Schulstress, Reizüberflutung und Bewegungsmangel sind Gründe, die Kinder heutzutage aus dem Gleichgewicht bringen. Yoga bietet einen guten Ausgleich. Die Übungen stärken das Körperbewusstsein sowie die kindliche Körpermotorik. Weiter werden Haltungsschäden verhindert und korrigiert. Die entspannende Wirkung von Yoga wirkt Hyperaktivität (ADHS) entgegen, die Konzentrationsfähigkeit wird erhöht und die Stressresistenz gesteigert. 



Was lernt mein Kind im Kids Yoga und was sind die Auswirkungen?


Ihr Kind wird auf spielerische und altersgerechte Art und Weise in die Themen Yoga, Achtsamkeit und Entspannung fachkompetent, herzlich und mit viel Empathie eingeführt. 

Kinder die regelmässig Yoga machen

  • entwickeln kräftige, bewegliche und gesunde Körper
  • setzen den Grundstein für lebenslanges Wohlgefühl
  • pflegen Kreativität und Vorstellungsvermögen
  • erhöhen Aufmerksamkeit und Achtsamkeit
  • kultivieren Selbstbewusstsein und lernen das Gefühl von Erfolg
  • entspannen und schlafen besser
  • lernen über ihren Körper und wie er funktioniert
  • entdecken ein Bewusstsein und Respekt für sich selbst, andere und die ganze Welt um sich herum
  • und haben jede Menge Spass!



Für welches Alter ist das Kinder Yoga?


Kinder im Alter von 5 - 11 Jahren sind herzlich willkommen. 



Ist Kinderyoga mit einer Yoga Stunde für Erwachsene vergleichbar?


Nein. Kinder werden auf eine viel spielerische Art und Weise und in für sie verständlichen und ausführbaren Einheiten in Yoga, Achtsamkeit und Meditation eingeführt. Somit werden sie nicht überfordert und das Erfolgserlebnis sowie der Spassfaktor ist gewährleistet. 



Kann ich bei den Lektionen zuschauen?


Wir möchten ihrem Kind einen Raum der Entfaltung und Selbstfindung geben. Dabei soll es ohne dem Gefühl von Beobachtung, Leistungsdruck und Kontrolle nur Sein dürfen, sich selber wahrnehmen lernen und Spass haben können. 


Deshalb dürfen Sie ihr Kind mit gutem Gefühl bei uns abgeben und nach der 45minütigen Lektion wieder in Empfang nehmen. 



Warum ist das Kids Yoga nur im Semester buchbar?


Wir alle sind heute der ständigen Reizüberflutung und der Wahl unzähliger Optionen ausgesetzt. Dabei verlieren nicht nur wir uns oft selbst, sondern auch unsere Kinder. Wir möchten dieser Zeiterscheinung bewusst entgegenwirken und geben ihrem Kind mit der Verbindlichkeit von regelmässiger Teilnahme die Möglichkeit, sich auf etwas tiefer einlassen zu können. 


Unsere Stunden haben ein professionelles Konzept und Aufbau und werden von einer extra dafür ausgebildeten Kinderyogalehrerin erteilt. Es ist essentiell, dass ihr Kind durch ständiges Wiederholen und regelmässiges Teilnehmen mit den Inhalten vertraut wird. Erst so greift Yoga in der Tiefe, macht ihr Kind selbstbewusster, konzentrationsfähiger, stressresistenter und körperbewusster.



Von wem wird mein Kind unterrichtet?


Unser Kids Yoga wird von Nina geleitet. Sie ist ausgebildete Yoga- und Kinderyogalehrerin und selbst einfühlsame Mutter. Nina ist sehr herzlich, fröhlich und empathisch und ihr Kind wird bei ihr in allerbesten Händen sein.   


Ist eine Probelektion möglich?


Nach vorgängiger Absprache ist eine einmalige Probelektion à CHF 26.- möglich. 



Kann mein Kind in ein laufendes Semester einsteigen?


Ja, ein Einstieg ist jederzeit möglich. 



Was kostet das Kids Yoga?


Auf die Lektion gerechnet, kostet das Kids Yoga CHF 26.- 

Der Semesterpreis errechnet sich an Anzahl Schulwochen. Es finden keine Lektion während den Schulferien statt. Eine Anmeldung ist verbindlich, die Teilnehmerzahl begrenzt. 



Wird die Lektion zurückerstattet wenn man Kind einmal nicht kommen möchte?


Eine Rückerstattung ist nur bei Krankheit/Unfall und mit gültigem Arztzeugnis möglich.